Kafkaeske Endlosschleife

Die kafkaeske Endlosschleife
oder: 2 Faktoren, um erstarrten Kundenservice Systeme zu besiegen
oder: Erfahrungen bei „Mobilfunkvertragswechsel“

phones

Nein, dieser Beitrag wird nicht eine entnervte Tirade über den katastrophalen Kundenservice bei O2 und 1&1. Er könnte dies durchaus werden, doch nach Jahrzehntelangen Erfahrungen mit jeglicher Form von „Kundenbetreuung” in den USA, Deutschland und Frankreich bin ich sowohl routiniert, als auch gestählt. Schnoddrige Bemerkungen perlen an mir ab; ein zu leise gesprochenes „Guten Tag,“ wird mit einem fröhlichen „Könnten Sie bitte etwas lauter sprechen“ gekontert; ein „das geht nicht“ meistens […]

Digitalisierung

Digitalisierung Willkommen bei „Digitalisierung“ – eine neue Sektion in dieser Webseite, die sich mit der digitalen Transformation der Gesellschaft (-> #digitallife), in Wirtschaft und Kultur beschäftigt.

Wir befinden uns bereits im digitalen Zeitalter. Es gibt kein zurück, sondern nur die Verpflichtung, Veränderungen kritisch zu begleiten, damit der Mensch im Mittelpunkt bleibt. Insbesondere in Bezug auf künstliche Intelligenz („KI“) und „Arbeit“ ist dies von großer Bedeutung.
Es passiert schnell, in den vielfältigen Entwicklungen den Überblick verlieren. Das Tempo der Digitalisierung in allen Bereichen ist immer noch sehr hoch. Um so wichtiger ist es, immer […]

2020-02-24T14:31:33+01:00Tags: , , |

Ideen-Entwicklung

Schon vor einigen Wochen hatte ich die Freude, an einem Artikel über „Ideen-Entwicklung“ arbeiten zu dürfen. Ideen kommen zwar oft auch von selbst, aber in einem Unternehmen oder einer Organisation hilft es grundsätzlich, den kreativen Prozess zu fördern.

ideen

Hier ist der Anfang von meinem Artikel:

Ein Baustein für Innovation: Reflektionen und Tipps zur Ideen-Entwicklung in Unternehmen

„Auf Ideen kommt man nur, wenn man etwas will.“ (Kasimir M. Magyar)

Wenn es ein Schlagwort gibt, das mit positiver Unternehmensentwicklung gleichgesetzt wird, dann ist dies „Innovation“. Gerade etablierte Unternehmen suchen immer nach neuen Möglichkeiten zu expandieren, […]

3 Schritte zu sinnvoller Social Media Nutzung

Hier ist ein Artikel über die Nutzung sozialer Netzwerke aus dem Blickwinkel kleiner und mittlerer Unternehmen, die sich etwas professioneller mit dem Thema beschäftigen möchten. Der Artikel wurde ursprünglich von dem Schweizer portal „managementpraxis.ch“ veröffentlicht (2018 in www.weka.ch übergegangen).

3 Schritte zu sinnvoller Social Media Nutzung

 

Auch wenn es dem professionellen Nutzer sozialer Medien manchmal kaum vorstellbar erscheint, es gibt nach wie vor viele Unternehmen, für die der Umgang mit den sozialen Netzwerken noch Neuland ist. Über 70% dieser Unternehmen hat sich für 2014 vorgenommen, daran etwas zu ändern.

 

Wenn soziale Netzwerke noch Neuland sind

 

Nun stellt sich dann aber […]

Recent Posts

  • Bleiben Sie in Kontakt mit Video-Gruppen-Anrufen

    Bleiben Sie in Kontakt mit Video-Gruppen-Anrufen

    Ein kurzer Überblick über Apps in Krisenzeiten wie Corona In diesen extremen Zeiten sind viele von uns gezwungen, zu Hause zu bleiben und digitale Werkzeuge sowie Lebens- und Arbeitsweisen aus …weiterlesen »
  • Sehnsucht

    Sehnsucht

    Sehnsucht mit Wehmut denke ich zurück:das Rausgehn war ein täglich Glück,sind jetzt im Walde viel zu selten –der Schutz "zu Hause" muss uns gelten… #WelttagDerPoesie, #TagDesWaldes#wirbleibenzuhause, #wirbleibendaheim https://t.co/R9vYtKMQ9l — Boells …weiterlesen »
  • zwischen Corona-Panik und Klaustrophobie – was jetzt wichtig ist

    zwischen Corona-Panik und Klaustrophobie – was jetzt wichtig ist

    Während ich in Berlin im Home Office sitze und draußen das öffentliche Leben in eskalierenden Schritten erlahmt, möchte ich alle meiner LeserInnen dazu ermuntern, die erzwungene Zeit zu Hause sinnvoll …weiterlesen »
Blogarchiv

Blog Kategorien

twitter-feed (de)

twitter-feed (en)

Böll-Links

Nach oben