Dienstleistungen, Definitionen und Erklärungen

Seit einigen Tagen sitze ich jetzt an den Formulierungen, meine Dienstleistungen zu beschreiben. Warum fällt das so schwierig? Warum dauert das so lange?

Wer nicht in allgemeines bla-bla oder nichts sagende Floskeln verfallen will, muß sich anstrengen, genaue Bezeichnungen zu finden. Wörter werden von verschiedenen Personen und Organisationen benutzt und bedeuten doch immer etwas anderes; so also ist es mir besonders wichtig, möglichst genau zu beschreiben, was denn nun meine Angebote sind.

In der Beratung gibt es nicht nur eine Vielzahl von verschiedenen Methoden, Richtungen & Spezialisierungen, sondern auch weitreichende Unterschiede von dem Verständnis der Berater-Tätigkeit an sich. Wer berät wen aus welchem Grund, mit welchem Ziel, mit welcher Methode, usw.

Aus diesem Grund habe ich jetzt auch eine extra Seite „Definitionen“ eingeführt, auf der ich progressiv Definitionen zu bestimmten Begriffen einführe, wie z.B. „virtuelle Identität“ oder „nachhaltiges Wirtschaften“.

 

 

finishing the basics

Writing the basic pages for this web site. It feels good to summarize most of the research work of the last few months. Clarifying, what type of services boell.com does offer and pouring this knowledge into the right words, so that a reader, partner, prospective customer will quickly understand, what our services are all about and how they can benefit.

However, adjustment work will never be done. This web site is as much a work in progress as the services itself will always be changing with the developments of our modern digital society.

über die Schwierigkeiten, deadlines einzuhalten

So lange ich mit dem Internet arbeite, so lange ich schon Web Seiten plane, programmiere und gestalte – so lange kenne ich bereits das Problem der ständig verschobenen deadlines. Es ist ein erstaunliches Phänomen, das trotz aller Erfahrung , Projektbesprechungen, time-lines, etc. nicht aufhört zu existieren.

Ohne jeglichen Vorwurf an die professionellen Dientsleister, die einen unterstützen halte ich diese erstaunliche Tatsache für einen ähnlich nicht änderbaren Fakt, wie z.B. auch die Relativität der Zeit. Jedenfalls habe ich mir inzwischen angewöhnt immer 3 deadlines zu setzen – in der Reihenfolge „top / ok / letzte Chance“ jeweils abgestimmt auf ihre Dringlichkeit.

So hängen wir auch bei diesem Web Projekt jetzt etwas hinterher, aber der Endspurt hat begonnen und bald schon sind diese Zeilen mit der Seite online.